Assassins Creed 4: Black Flag – Arbeiten 1.000 Leute an dem Piratenspiel?

Aye, aye Leute. Wie Giordano Contestabile, Executive Producer von Electronic Arts, angeblich mitbekommen hat, schafft Ubisoft ordentlich Arbeitsplätze für den neuesten Ableger von Assassins Creed. Sieben verschieden Studios mit insgesamt etwa 1.000 Mitarbeitern sollen, laut einem Tweet von Contestabile, daran werkeln. mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Neues aus der Gamer-Welt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.