The Phantom Pain: Entwickler Joakim Mogren samt bandagiertem Gesicht im Interview

Leute, so sieht gutes Marketing aus. Keine vierzig Trailer, die mir das Spiel aus allen Perspektiven zeigen, die man doch so gar nicht sehen will. Kreativität gehört in die Branche und mit Joakim Mogren hat das wieder ein wenig Einzug gefeiert. Gametrailers-Journalist Geoff Keighley, hatte das Kojima-Anagramm im Interview. Samt Bandagen und schwedischem Akzent. mehr…

Dieser Beitrag wurde unter Neues aus der Gamer-Welt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.